hits counter

5 tolle Orte für Maniküre in Berlin

Ich muss gestehen, dass ich in meinem Leben noch nicht sehr oft bei der Nagelpflege war. Auf manchen Events habe ich eine Maniküre bekommen und vor einigen Jahren habe ich mir eine Naturnagelverstärkung machen lassen, weil mein durch die Arbeit bedingter Nagelbruch mich so sehr genervt hat. Das war mir auf Dauer allerdings zu künstlich und mittlerweile sind die Probleme zum Glück auch wieder verschwunden. Eine waschechte Maniküre steht bei mir also noch auf der To-Do-Liste und werde ich mir in diesem Jahr sicherlich noch gönnen. Ihr auch? Dann solltet ihr jetzt weiterlesen …

manikuere-berlin

1. JACKS beauty department

In Sachen Schönheit kommt man in Berlin um einen Laden nicht mehr drumherum: JACKS beauty department. Ich war vor einigen Jahren bei der Eröffnung des Pop-Up-Stores im Bikini und schon damals restlos begeistert von den vielen tollen Produkten. Mittlerweile findet man den Shop der sympathischen Make-up und Hair Artistin Miriam Jacks in der Kastanienallee im Prenzlauer Berg. Auf zwei Etagen gibt’s dort eine riesige Auswahl an Kosmetika und Zubehör, Behandlungen wie Facial Treatments oder Massagen und eben auch eine Nail Bar.

Wann: Montags bis freitags von 11 bis 20 Uhr, samstags von 11 bis 18 Uhr
Wo: Kastanienallee 19, 10435 Berlin

2. Nivea Haus Berlin

Weltweit gibt es nur zwei Nivea Häuser – eines in Hamburg und eins in Berlin. Direkt Unter den Linden findet man den Flagship Store der Marke mit der kleinen blauen Dose und ein urbanes Spa in einem. Alle Beauty-Behandlungen werden hier selbstverständlich mit Nivea-Produkten durchgeführt und auch einen Mani- und Pediküre-Bereich gibt’s vor Ort. Dabei werden Hände und Füße allerdings nicht in einzelnen Kabinen verschönert, sondern man sitzt nebeneinander und kann quatschen oder ein Gläschen Sekt schlürfen. Vielleicht das perfekte Weihnachtsgeschenk für Mama oder die beste Freundin?

Wann: Montags bis samstags von 10 bis 20 Uhr
Wo: Unter den Linden 28, 10117 Berlin

3.  Cowshed Spa im Soho House

So richtig luxuriös geht’s im Cowshed Spa zu, dem Beauty-Bereich des Soho House. Besonders die Auswahl an Nagellacken soll hier riesig sein. Die “signature manicure” beinhaltet das Feilen der Nägel und die Behandlung der Nagelhaut, ein Handpeeling und eine Massage sowie eine pflegende Maske. Zum Schluss gibt’s natürlich noch  Farbe on top.

Wann: Montags bis freitags von 9 bis 22 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 22 Uhr
Wo: Torstraße 1, 10119 Berlin

4. Alessando Spa im KaDeWe

Einen weiteren tollen Nagelspezialisten gibt’s im KaDeWe. Alessandro Spa ist ein Nail und Food Spa mit verschiedenen Pflegeprogrammen. Von der Wellness-Maniküre über Handmassagen bis hin zu unterschiedlichen Nagelmodellagen findet man hier alles, was das Beautyherz begehrt. Die entsprechenden Produkte bekannter Marken könnt ihr anschließend direkt dort kaufen und fürs Home-Spa mit nach Hause nehmen.

Wann: Montags bis donnerstags von 10 bis 20 Uhr, freitags von 10 bis 21 Uhr, samstags von 9:30 bis 20 Uhr
Wo: Tauentzienstraße 21 -24, 10789 Berlin

5. Haut & Sein

In der schönen Mulackstraße befindet sich Haut &  Sein, das Kosmetikstudio von Jana Pákozdi. Unter dem Motto “Wohlfühlen in der eigenen Haut” gibt es hier nicht nur jede Menge tolle Beauty-Behandlungen, sondern man arbeitet (wenn man möchte) ebenfalls am Gefühl für sein eigenes Äußeres – etwa mithilfe von Mimik, Gestik und Körpersprache. Eine 50-minütige Maniküre kostet 35 Euro.

haut-sein-berlin
Foto via Facebook

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Author

Avatar
Glowbus steht nicht für Einzelkämpfer, sondern für ein Netzwerk aus interessierten und offenen Frauen. Wenn Dir also ein Thema am Herzen liegt oder Du eine spannende Geschichte zu erzählen hast, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Schick das ganze an gastbeitrag@glowbus.de. Wir freuen uns über lesenswerte Gastbeiträge!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *