hits counter

Kleb dir einen, mit Beauty Stickers

Wir Damen sind so häufig unter Zeitdruck und nehmen uns beim abendlichen Styling vorm Ausgehen viel zu wenig Zeit für unser ausgiebiges Beauty-Programm. Nägel lackieren geht ja an sich noch flott, aber die Trockenzeit lässt uns oft an unsere Grenzen stoßen. Zack, wieder eine Schmarre im frischen Nagellack, Türrahmen oder Klamotten sei dank. Argh, die ganze Mühe wieder umsonst!

Zum Glück gibt es ja kleine Helferlein, die uns das ersparen. Nagelsticker sind wahre Retter. Ich habe unterschiedliche Marken probiert, teurere sowie günstige, und bin Fan. Besonders schöne Designs habe ich bei Claires und Sephora gefunden, die preislich zwischen 7 und 10 Euro liegen. Meist halten die hübschen Aufkleber ein bis eineinhalb Wochen, mit etwas Klarlack auf der Nagelspitze kann man die Tragedauer noch verlängern. Wem komplett beklebte, bunte Nägel etwas zu viel sind, kann auch acht Nägel einfarbig lackieren und nur einen Nagel pro Hand mit einem Sticker highlighten.

Tipp: Rubbelt die Sticker ordentlich warm oder nehmt alternativ einen Föhn zu Hilfe. Sobald der Kleber warm ist, hält er viel besser an den Nägel und die bedruckten Sticker können nahezu faltenfrei aufgeklebt werden. Achtet unbedingt darauf, dass eure Fingernägel fettfrei sind und schneidet die Sticker vorne nicht ab, sondern feilt sie von oben nach unten ab, dann bekommt ihr vorne die Nagelspitze am schönsten hin.

IMG_0429

Besonders fasziniert bin ich gerade von Flash Tattoos. Wenn es irre warm ist, hat man ja nur wenig Lust auf Schmuck, der einem an der Haut klebt und im blödesten Fall noch grünliche Ränder am Nacken oder den Handgelenken hinterlässt. Besser sind da die Klebetattoos, die wunderschön glänzen und nach eigener Erfahrung zwei Tage gut halten. Besonders am Strand, an dem man eher selten Schmuck trägt, sind die Flash Tattoos echt ein Hingucker. Sie sind supereinfach aufzubringen, da sie genauso funktionieren, wie damals die Tattoos in den Kaugummiverpackungen. Damit dürften ja die meisten von uns Erfahrung gesammelt haben.

Tipp: Nur nicht zu schüchtern mit dem Wasser sein, tränkt das Wattepad mit ordentlich Wasser, dann löst sich das Trägerpapier super ab, ohne das Tattoo zu beschädigen.

Flash Tattoo3

Flash Tattoo2

Flash Tattoo1via

Eine etwas schräge Variante sind die Lippentattoos von Violent Lips. Ähnlich wie bei den Nagelstickern, muss man sich die Größe des Lippentattoos erst zurechtschneiden, bevor man sie aufträgt. Die Designs sind teilweise extrem ausgefallen, zumindest würde ich nicht unbedingt als Tiger Lilly oder die amerikanische Flagge rumlaufen. Die etwas schlichteren Designs mit Glitzern oder Ombre-Farbübergängen sehen wirklich schön aus.

Tipp: Was die Lippenfarbe nicht mag ist Fett, man sollte also auf den Burger und die Pommes verzichten, wenn man die Lippentattoos trägt und sich stattdessen an einem Drink mit Strohhalm festhalten.

Violent Lips3

Violent Lips 5

Violent Lips 4
via

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Author

Avatar
Glowbus steht nicht für Einzelkämpfer, sondern für ein Netzwerk aus interessierten und offenen Frauen. Wenn Dir also ein Thema am Herzen liegt oder Du eine spannende Geschichte zu erzählen hast, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Schick das ganze an gastbeitrag@glowbus.de. Wir freuen uns über lesenswerte Gastbeiträge!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *