hits counter

Instagramlieblinge: Familien auf Reisen

Warum Reisen mit Kind eine Bereicherung für Eltern und Nachwuchs ist, hat Katja in diesem Artikel schon genau auf den Punkt gebracht. Und mittlerweile scheinen immer mehr Familien auf den Geschmack zu kommen, für einen langen Zeitraum durch die Welt zu tingeln oder erst gar keinen festen Wohnsitz mehr zu haben. Und wieso auch nicht – schließlich ermöglicht das digitale Zeitalter vielen von uns, von überall aus zu arbeiten und nicht an einen bestimmten Ort gebunden zu sein. Und auch wem das nicht möglich ist, der kann mindestens die Elternzeit zum Reisen nutzen. Fernweh bekommen? Einen kleinen Vorgeschmack darauf, wie Reisen mit der ganzen Familie ganz wunderbar funktioniert, gibt’s heute in einer neuen Runde Instagramlieblinge.

1. @travelwithbender

Travel With Bender ist angeblich der Family Travel Blog Nummer eins weltweit. Ob das wirklich stimmt, kann ich euch nicht sagen, aber die schönen Fotos sprechen für sich. Neben ein paar hübschen Motiven für’s Familienalbum findet man auf dem Account hauptsächlich Landschaftsaufnahmen aus der ganzen Welt, aber auch Architektur, Tiere und mehr. Aktuell sind die Eltern mit ihren beiden Kindern in Mexiko unterwegs.

travel-with-bender-instagram

2. @travelmadmum

Karen kommt aus Irland, ihr Freund Shaun aus Neuseeland. Beide waren jahrelang als Backpacker unterwegs, bis Tochter Esmé das Licht der Welt erblickte. Als die kleine zehn Wochen alt war, packte die beiden schon wieder das Fernweh und sie machten sich erneut auf die Reise. Ihr Ziel: Asien, Australien und Neuseeland. Zehn Monate lang waren die drei an vielen verschiedenen Orten unterwegs, die ihr euch natürlich alle auf Instagram anschauen könnt. Hier geht’s zum Blog von Karen und ihrer kleinen Familie.

travel-and-mum-instagram

3. @morganbrechler

Morgan stammt aus Arizona und ist mit Freund und Tochter regelmäßig in der Natur unterwegs. Mittlerweile sind die beiden verlobt, aber sympathischerweise hat Morgan keine Zeit, um die Hochzeit zu planen, weil sie lieber auf Reisen ist. Die Kleine war übrigens von Anfang an mit dabei und erklimmt mittlerweile schon selbst die Berge. Tolle Familie, tolle Bilder – aktuell sind sie in Wyoming.

morgan-brechler-instagram

4. @ouropenroad

Mein persönlicher Favorit in diesem Beitrag: Our Open Road. Die vierköpfige Nomaden-Familie ist seit 2012 auf Weltreise und mit dem Van von Kalifornien nach Südamerika gefahren. Dabei machen sie die schönsten Fotos von Land und Leuten. Aktuell könnt ihr ihre Reise durch Peru verfolgen und hier geht’s zum Blog.

our-open-road-instagram

5. @amberfillerup

Zugegeben, dieser Insta-Kanal und der Blog sind keine richtigen Reise-Accounts, vorenthalten möchte ich ihn euch aber trotzdem nicht. Eigentlich würde ihn am liebsten zur Diskussion stellen, denn meine Meinung dazu schwankt regelmäßig zwischen viel zu durchgestylt und oh, sieht das schön aus. Dass Instagram kein realistisches Abbild zeigt, ist mir schon klar, aber jetzt mal ehrlich: Welche Familie sieht schon so gut aus und trägt noch dazu immer aufeinander abgestimmte Klamotten?! Schön anzusehen ist es irgendwie trotzdem und deshalb bekommen Amber und Co. auch einen Platz in dieser Liste.

amberfillerup-instagram

6. @thebucketlistfamily

Über die Bucket List Family habe ich letztens einen Artikel auf ze.tt gelesen und bei ihrer Geschichte kann man schon ein wenig neidisch werden. Der 25-jährige Garrett Gee hat auf einen Schlag 54 Millionen US-Dollar verdient, daraufhin gemeinsam mit seiner Frau den gesamten Besitz verkauft und reist seitdem mit ihr und den beiden kleinen Töchtern um die Welt. Mittlerweile waren sie in 28 verschiedenen Ländern und es ist noch längt kein Ende in Sicht. Ende des Jahres wollen sie übrigens nach Deutschland kommen, um sich hier die Weihnachtsmärkte anzuschauen.

the-bucket-list-family-instagram

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Author

Avatar
Glowbus steht nicht für Einzelkämpfer, sondern für ein Netzwerk aus interessierten und offenen Frauen. Wenn Dir also ein Thema am Herzen liegt oder Du eine spannende Geschichte zu erzählen hast, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Schick das ganze an gastbeitrag@glowbus.de. Wir freuen uns über lesenswerte Gastbeiträge!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *