hits counter

Herr Husten und Frau Bauchweh – Ein Kinderbuch für Wissbegierige

Vor einiger Zeit, stellte ich an dieser Stelle die beeindruckende und engagierte Assistenzärztin Sophie Tegetthoff vor. Zu diesem Zeitpunkt war sie gerade aus Afrika zurückgekehrt und erzählte mir davon, wie Geburtshilfe anderswo aussehen kann.

In der Zwischenzeit ist sie im vierten Ausbildungsjahr zur Fachärztin für Pädiatrie und aktuell seit ca. sechs Monaten vor allem auf der Intensivstation einer Berliner Klinik im Einsatz. Ein anspruchsvoller Job. Aber Sophie wäre nicht Sophie, wenn ihr das schon reichen würde…

112B_USTA-VROCINA_mala

Es ist vermutlich ein Zusammenspiel aus ihrer täglichen Arbeit, ihren Erfahrungen im Ausland und einer großen Portion gesunden Menschenverstandes, der sie wissen lässt, dass Gesundheit nicht nur von Ärzten verbreitet wird. So ist beispielsweise das Vorlesen sehr gesund und wichtig für die Entwicklung von Kindern. Als nun Sophies Vater, der erfolgreiche Autor Folke Tegetthoff ein Märchenbuch über bekannte Kinderkrankheiten plante, war nichts naheliegender, als die Tochter um fachliche Beratung zu bitten.

 

 

119A_RANE_glavna

 

 

Entstanden ist ein Buch, das mit Hilfe der Helden von der Wundfeuerwehr oder Pepi Bürste in der Mahlschule die Angst vor den üblichen Krankheiten nimmt und dabei Eltern und Kindern erklärt, was im Körper passiert, wenn man Fieber oder Bauchweh hat. Gleichzeitig gibt es ersten Rat, was man tun kann und greift dabei auf klassische Hausmittel zurück. Die Tipps reichen von den richtigen Tees beim Einnässen bis hin zum Augentraining bei Kurzsichtigkeit und sind durch die Expertise der Tocher schulmedizinisch untermauert.

 

116A_TREBUH_glavna

Die Illustrationen stammen von Jera Kokovnik und geben sowohl der Brechzwergin, als auch dem Zwöflfingerdarmmomster ein unterhaltsames Gesicht, über das sich Kinder trotz Fieber freuen können. (Ich habe das getestet.)

IMG_1663

Folke Tegetthoff

Hallo, Herr Husten! Guten Tag, Frau Bauchweh!

18 Märchen, die davon erzählen, warum es wehtut, und die helfen, sich ein bisschen besser zu fühlen. Fachliche Beratung: Dr. med. Sophie Tegetthoff. Mit Illustrationen von Jera Kokovnik

ISBN: 978-3-485-02855-4

15,00 EUR* D / 15,50 EUR* A / 18,90 CHF* (UVP)

nymphenburger

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Author

Saralisa

Saralisa ist ein Großstadtdschungelmensch und sammelt dort alles, was sie finden kann: Ideen, Bücher, Menschen, Bilder, Rezepte, Geschichten, Kunst und Lieblingsorte. Zwischen Filmsets und Museen hat sie zwei Kinder bekommen, eine Firma gegründet, studiert, ein Faible für selbstgebackene Hochzeitstorten entwickelt und ein Buch geschrieben. Sie versucht nun, das alles unter einen Hut zu packen. Wenn der nicht gerade aus allen Nähten platzt, findet ihr sie an den kulinarischen Hotspots oder auf Reisen in einer anderen Betonwüste.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *