hits counter

Hallo, ich bin neu hier.

“Can you take some quick photos of me this morning?”

“With my phone? Yes. Why?”

“No with my real camera. It’s for this new blog I told you about. The photos have to be REALLY good. I have to come across like I know something about lifestyle, travel, fashion, family, and food. Oh and I have to look super good, yet approachable.”

“Ok, I have to go to work, so let’s be quick.”

02

Na, dann mal los. Schnell mein aktuelles Lieblingsoutfit angezogen und mit meinem Mann Mike nach draußen gerannt. Der stellt sich schön in Fotografenpose hin – Knie leicht gebeugt, Ellenbogen weit nach außen, ein Auge zu. Ich überleg’ noch, wie ich mich nun am besten hinstelle, aber er knipst schon los, als würde gerade ein Rennpferd vorbeirasen, 100 Schuss die Minute. Die Hälfte war hinterher nicht zu gebrauchen, weil unscharf, aber 5 gute Bilder reichen ja hier, um mich kurz kennenzulernen.

Ich bin Julia, Fotografin, und lebe zusammen mit Mike, unserer zweijährigen Clementine und unserer Hündin Lola in Brooklyn. Ursprünglich komme ich aus Münster, bin aber vor 5 Jahren aus Liebe zu Mike nach New York gezogen. Ich träume von einem Haus im Grünen, wo ich meine Lebensmittel selber anbaue, bin davon aber derzeit weit entfernt. Die Feuerleiter geht noch nicht mal als Balkon durch. Außerdem strebe ich nach einem müllfreien, konsumreduzierten, veganen Lebensstil. Konsumreduziert ist davon noch das Leichteste, denn bei $14 Cocktails und $80 Haarschnitten mach ich mir lieber länger einen Zopf und trinke zum Glück auch gerne Wasser.

Ich fotografiere am liebsten Food und Babies. Ab sofort bin ich der transkontinentale Teil von Glowbus und bin ganz gespannt, wie sich das anfühlen wird. Darüber halte ich Euch ab jetzt auf dem Laufenden.

01

Fotos: Michael Cawley

Kleid: Warehouse

Schuhe: Dolce Vita

Tasche: Palethorp

Sonnenbrille: Rodenstock

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Author

Avatar
Glowbus steht nicht für Einzelkämpfer, sondern für ein Netzwerk aus interessierten und offenen Frauen. Wenn Dir also ein Thema am Herzen liegt oder Du eine spannende Geschichte zu erzählen hast, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Schick das ganze an gastbeitrag@glowbus.de. Wir freuen uns über lesenswerte Gastbeiträge!

2 comments

  • Avatar

    Noch nie von Glowbus gehört, aber wenn ihr SOLCHE Leute ins Team holt, dann gibt’s Followerfeuer auf allen Kanälen – and I’ll bring my girlfriend. Und darüberhinaus sehe über den Paleo-Snacks Tweet in der Twitter Box da unten hinweg…

    Go Julia!

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *