hits counter

Glowbusstyle: 3 Looks aus Mallorca

Irgendwie habe ich vor Urlauben immer wieder dasselbe Problem, nämlich nichts zum Anziehen. Die Sommerkleider sind auf einmal nicht mehr schön genug, die Sandalen zu ausgelatscht und überhaupt ist die Shoppinglaune vor (und auf) Reisen irgendwie größer als sonst. Wie kommt das bloß, schließlich müsste man doch eigentlich längst eine riesige Auswahl an Sommerklamotten im Schrank haben?

Bevor ich letzte Woche nach Mallorca geflogen bin, hatte ich jedenfalls wieder so einen Moment und musste dem Shop meines Vertrauens direkt um die Ecke noch kurz einen kleinen Besuch abstatten. Letztendlich hatte ich für fünf Tage ungefähr 15 Outfits dabei, natürlich mal wieder viel zu viel, aber solange noch Platz im Koffer ist …

1. Segeltörn um die Insel

Am Montag waren wir segeln und was eignet sich auf einem Boot wohl besser als Bikini und Sommerkleid? Das Off-Shoulder-Modell kommt von Romwe und die Rüschen flatterten ganz fabelhaft im Wind. Dazu trage ich eine Sonnenbrille von Monki.

Outfit mit Off Shoulder Kleid von Romwe

Rückansicht mit Tattoo

 

2. Stadtbummel in Palma

Am Dienstag haben wir einen Ausflug nach Palma gemacht, die Stadt angeschaut, Eis gegessen und ein bisschen geshoppt. Zum Stadtbummel trage ich eine Culotte aus Denim und ein Ringelshirt von Monki sowie Schuhe von & Other Stories.

Outfit mit Denim Culotte und Ringelshirt

3. Entspannt auf der Finca

Am letzten Tag haben wir noch ein wenig auf der Terrasse unserer wunderschönen Finca gefaulenzt und die Sonne genossen. Als bequemen Look für die Heimreise habe ich mir bei Zara in Palma noch dieses wunderschöne Sommerkleid gekauft. Dazu trage ich eine Sonnenbrille von H&M.

Outfit mit Sommerkleid und Sonnenbrille

 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Author

Avatar
Glowbus steht nicht für Einzelkämpfer, sondern für ein Netzwerk aus interessierten und offenen Frauen. Wenn Dir also ein Thema am Herzen liegt oder Du eine spannende Geschichte zu erzählen hast, dann zögere nicht, uns zu kontaktieren. Schick das ganze an gastbeitrag@glowbus.de. Wir freuen uns über lesenswerte Gastbeiträge!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *