hits counter

7 tolle Ideen für den Balkon

Hach Balkonien, wie sehr ich dich liebe! Kinners, ich sags euch, seit 2 Tagen laufe ich wie ein aufgescheuchtes Huhn durch meine Wohnung, denn draußen sind es ENDLICH 13 Grad und Sonne satt! Es ist so toll!!! Da ich in 35 Jahren Wohnungen und WGs noch nie einen Balkon hatte, entdecke ich gerade das Leben neu, denn unsere neue Wohnung, in die wir erst vor ein paar Monaten eingezogen sind, hat ein richtiges Prachtexemplar. Gute Größe, nicht überdacht und im vierten Stock, wo die Sonne quasi garantiert wird.

Dass der Balkon der Lieblingsteil meiner neuen Bleibe sein würde, war mir sofort bewusst, deswegen plane ich auch schon seit November besonders viel Liebe in das gute Stück zu stecken und es mir richtig nett zu machen. Balkonien eben! 5 Sterne deluxe!

Die Hängematte aus Mexiko ist schon gekauft und die Klappstühle und der passende Tisch vom Vormieter bleiben auch erstmal da. Aber was soll ich denn in meine Blumenkästen pflanzen? Darf es eine riesige Palme sein? Ein bunt gestreifter Sonnenschirm? Oder doch lieber einen aus Bast? Wie auch im Rest der Wohnung habe ich natürlich sofort einige Streifzüge auf Pinterest getätigt und mal die schönsten Ideen für einen tollen Balkon zusammengetragen. Sobald es ein fertiges Endergebnis gibt, teile ich das natürlich hier mit euch!

 
1. Die Kuschelecke

Einfach eine Matratze auf den Boden und dann Kissen und Decken Galore? Kann man machen, ist aber blöd, wenn es dann doch mal unverhofft regnet. Dennoch eine Überlegung wert, wenn man einen Nassschutz hat oder einrichten kann.

2. Das Pflanzenregal

Es müssen nicht immer große Pflanzen sein um eine grüne Atmosphäre zu schaffen. Mir gefällt diese Idee einfach ein Regal auf den Balkon zu stellen und dieses mit schönen Pflanzen zu befüllen. Auch toll: dieses Grau der Wand. Sieht schick aus und passt perfekt zum Grün der Pflanzen!

3. Die Hängematte

Hängematten sind ein Traum, denn sie tun genau das: sie laden zum Träumen ein! Also hingehangen und reingelegt. Noch ein gutes Buch in die Hand und dann her mit dem schönen Leben! Das Schöne an Hängematten ist, dass sie so wunderbar platzsparend sind und einfach schnell abgemacht werden können, wenn man den Platz mal anderweitig braucht.

4. Die richtige Beleuchtung

Natürlich sind Lichterketten das A und O um den Balkonzauber auch in der Nacht voll einzufangen. Wenn es auch etwas mehr sein darf, finde ich die unten gezeigte Lösung wunderschön. Outdoorlampe kaufen und um einen langen Haken wickeln, der zuvor an der Wand befestigt wurde. Ich bin dann mal im Baumarkt.

5. Balkonkästen

Ich kann mich nur schwer mit den groben Standardkästen anfreunden, die aktuell unseren Balkon zieren, da diese einfach zu klobig und trist aussehen. Umso entzückter war ich als ich diesen Ikea-Hack zum ersten Mal sah:

Auch für die Ecke sind diese Kisten eine tolle Alternative zu Übertöpfen. Pinterest hat übrigens eine ganze Reise toller Ideen für Akternativen zum Blumenkasten. Zum Beispiel diese oder diese.

6. Bohemian Vibes

Ich fühle mich am wohlsten wenn es bunt und kuschelig ist und möglichst viele grüne Pflanzen um mich herum sind, deshalb liebe ich diesen loungigen Style mit bunten Teppichen, vielen Kissen und Wimpelketten. Auch wenn mein Balkon die Bodenparty nicht wirklich hergibt, wird sich die ein oder andere Wimpelkette bestimmt darauf verlieren.

7. Lounge Chairs

Je nachdem was die Größe eines Balkons hergibt, muss man entscheiden ob man klassisch mit Tisch und Stühlen gehen will, oder ob man sich für die loungige Variante entscheidet und wie hier ein oder zwei Stühle zum hineinsinken wählt. Hat beides unbedingt seine Vorteile, auch wenn es natürlich schön ist, wenn man sich nicht entscheiden muss, denn ein romantisches Abendessen auf so einem kleinen Tischen ist natürlich nicht drin.

Habt ihr noch weitere Ideen für den Balkon? Teilt gerne alle relevanten Links in den Comments!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Author

Avatar
Katja Hentschel hat 5 paar Hände. So fühlt es sich zumindest an für die Fotografin, Reisebloggerin, Modebloggerin, Social Media Consultant und Mama. Nach 8 Jahren in Städten wie Paris, London und New York und einem Master Studiengang in Psychologie, lebt sie nun seit mittlerweile 6 Jahren in Berlin. Ihre anderen Blogs heißen travelettes.net und glamcanyon.com.

2 comments

  • Avatar

    Oh man Katja, vielen Dank für den Link zum Ikea-Hack mit den Schnellspannern! Seit dem letzten Frühjahr suchen wir schon nach einigermaßen ansehnlichen Balkonkästen – und das Hauptproblem dabei ist immer, immer wieder die Befestigung… So einfach, aber darauf muss man auch erstmal kommen! Balkonien, I’m on my way!

    Reply

Leave a Reply to Lisa Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *